Kinderturnen

Alli Grät wemmer lehre kenne, mer wänd e hufe renne.
Mer möchid Zenggi, Setzball, Schwarze Maa und wänd's debi au loschtig ha.
Rhythmus ond Värsli send au debi ond mängisch muesch au lislig si.
De Chenderspeltag dötfed mer ned vergässe, do gets tolli Prise ond öpis z'ässe.
Au s'KiTu-Reisli esch en Hit, drom chömid Chend ond möchid alli met.

Wir gehen ca. 7 mal pro Turnjahr mit den Kindern hinaus. Auf dem Spielplatz verwandeln wir uns in Piraten, im Wald erfinden wir Spiele mit dem Material, das uns der Wald bietet oder wir bauen Brücken über den Bach und zeigen wie mutig wir sind beim darüber Balancieren.

Der Höhepunkt im Mai ist die Teilnahme am kantonalen Kinderspieltag. Zu einem bestimmten Thema gibt es pfiffige Stafetten zu meistern. Dieses Jahr war das Thema Bauernhof und die Kinder wählten den Gruppennamen HuKuhRoss. Dementsprechend lustig sahen sie auch aus. Die Schlampiohren wackelten wie wild beim Steckenpferde ausführen, beim Trampen vom Traktor mit Plüschtier im Anhänger und beim „Mist“ herum karren in riesigen Gummistiefeln.

Zum Turnjahr Abschluss verbringen wir einen lustigen Nachmittag im Wald mit bräteln und spielen. 

 

Alter:         4 bis 8-jährige Mädchen und Buben
Training:   in der Turnhalle Widmermatte in Root, jeweils montags von 17.00 bis 18.00 Uhr    
                  in der Turnhalle Mühlehof in Gisikon, jeweils dienstags von 16.30 bis 17.30 Uhr
Kontakt:     KiTu Gisikon: Frau Corinne Gribi / KiTu Root: Frau Esra Seki
                  Informationen zur Kontaktaufnahme finden Sie hier